Strukturbodenplatte

Die sogenannte Strukturbodenplatte eignet sich im Schwindeltraining hervorragend, um Alltagssituationen nachzuempfinden und die Gleichgewichtskontrolle des Patienten spielerisch zu schulen.

Die Platte ähnelt einem Naturboden mit einer natürlich unebenen Struktur. Auf dem Strukturboden lassen sich Situationen aus dem Alltag des Patienten nachempfinden. Dank der rutschsicheren Oberfläche können hier sehr gut verschiedenste Übungen durchgeführt werden, um die intra- und intermuskuläre Koordination zu verbessern und somit entgegen des Schwindelgefühls zu trainieren.

Ebenso eignet sich die Strukturbodenplatte für die Unterstützung der sensomotorischen Fähigkeiten und der Verbesserung der Achsenstabilität der Gelenke.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Liebe Patienten, Kollegen und Freunde, wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachten und ein schönes neues Jahr. Wir sind ab dem 7.1.19 wieder für Sie da.

Mit herzlichen Grüßen Ihr HNO Praxisteam